Gutschein

Leute, ich fasse es gerade nicht so ganz.

Meine Chefin hatte einen Gesprächstermin mit einer Reinigungsfirma bei uns im Büro.
Im Anschluss kam sie dann zu jedem in den Raum und hat einen Gutschein von Douglas übergeben.

Ich habe mir nichts großes dabei gedacht, 10,- €.. und gefreut. Die Neugierde hat aber gesiegt und mir sind Tränen in die Augen gestiegen.

Keine 10,- €, nein. 100,- € (!). HUNDERT.

Aaah, ich geh sofort shoppen.

Die Firma sollten wir behalten.

Ist euch so etwas auch schon mal unerwartet passiert?