Shopvorstellung

Vor einiger Zeit (18.06.2013) bin ich durch Zufall auf den Onlineshop "Niklif.de" gestoßen.

Ich habe mich durch die Seite geklickt und immer wieder ein paar tolle Sachen gesehen, die schnell im Warenkorb landeten.

Wenn ich mich richtig daran erinnere, ist die maximale Bestellgrenze bei ca. 300,- €, die ich auch komplett ausreizte und teilweise sogar wieder einige Posten löschen musste.

Die Versandkosten innerhalb Deutschland betragen 3,95 € - wogegen man nichts sagen kann.

Der Einkauf bei niklif verlief unproblematisch, bezahlt habe ich über Lastschrifteinzug.

Einige Tage hat mich das Paket erreicht, es war bis oben hin vollgepackt, Fotos gab es leider keine..

Von dem ganzen Inhalt des Pakets wurde ich enttäuscht. Ich fand die Materialwahl nicht gut und alles sah einfach nur extrem billig aus und hat sich auch so angefühlt.

Auf den Fotos auf der Homepage kam es so schön rüber, dass diese Erfahrung noch ein bisschen mehr einschlug, als vielleicht sonst.

Alle bestellten Klamotten wurden anprobiert und frustriert wieder eingepackt. Ich habe nichts behalten, selbst den Schmuck nicht.

Ich denke mal, dass man solche Erfahrungen auch machen sollte. Egal wie schön die Bilder im Internet sind, es kann doch trotzdem noch alles schief gehen.

Fotos habe ich keine gemacht, ich wollte es allen ersparen :D


Und jetzt, da ich gerade darüber berichte fällt mir auf, dass der Betrag bisher noch immer nicht erstattet wurde.

Über den Verlauf des Emailverkehrs werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Habe ich wieder den Griff ins Klo vollzogen oder gibt es noch mehr unter euch und könnt über eure Shoperfahrungen berichten?

Korea

Mein Urlaub rückt immer näher.

Ich bin wirklich sehr aufgeregt und sehr gespannt, was mich erwartet.

Habe letzte Woche endlich meinen Reisepass abgeholt (der seit April schon abholbereit war).

Jetzt muss nur noch das Geld gewechselt und der Koffer gepackt werden, was mir Bauchschmerzen verursacht. Ich habe echt keine Anziehsachen für so eine Hitze. Beim Einkaufen habe ich leider nichts gefunden.

Überlege derzeit, alle zwei Tage meinen USBstick mit ins Büro zu nehmen und dort in meinen Pausen hier schreiben zu können, damit es wirklich regelmäßiger wird :-)

Mal abwarten. Ich bin da ja eher immer von der verplanten Art.

Haltet also Stellung!

Gutschein The Body Shop

Guten Morgen!

Bei Groupon gibt es aktuell einen Gutschein für "The Body Shop" Filialen.

Es besteht die Möglichkeit, insgesamt 5 Gutscheine zu kaufen, ihr habt hierfür noch 3 1 / 2 Tage Zeit :)

Was ihr spart? Der Gutschein kostet 17,50 €, beläuft sich aber auf 35,- € - ihr spart also 50%.


Im letzten Jahr habe ich zwar zwei Gutscheine gekauft, habe sie jedoch leider nie eingelöst, habe es irgendwie vergessen.

Aber jeeeetzt! Einen gekauft und hoffe, dass ich dann in den nächsten Tagen hinkomme. Ich würde gerne das Ingwer Anti-Schuppen-Shampoo ausprobieren, da ich aktuell wieder so Probleme mit meinen Haaren habe :(

Was sollte man bei The Body Shop noch kaufen, was könnt ihr empfehlen?

Gutschein The Body Shop bei Groupon

Boxenzusammenfassung

Und schon wieder sind soo viele Tage umgegangen.

Sie vergehen einfach wie im Flug, ich komme schon gar nicht mit. Weder privat, noch beruflich.

Was aber feststeht: In weniger als einem Monat gehts für 10 Tage nach Korea. Ich freue mich so wahnsinnig!
Wobei ich nicht weiß, was ich an Anziehsachen einpacken soll. Ich bin mir da wirklich sehr unsicher..

Hat da jemand vielleicht Tipps?


In der Zwischenzeit haben sich auch so einige Boxen angesammelt, die ich unverschlossen abgestellt habe. Mein Vorhaben war, sie erst öffnen zu dürfen, wenn ich direkt Fotos mache/berichte.

Alle Fotos sind im Kasten und damit ihr ein bisschen was davon mitbekommt, schon mal die ganzen Produkte.

Es handelt sich hierbei um die DM Lieblinge für den Monat Juni 2013

DM Lieblinge Juni 2013
Wie auch die anderen glücklichen Abonnenten finde ich es schade, dass die CC Cream für den dunkeln Hauttypen dabei lag. Ich werde zwar im Sommer schnell stark braun, aber ob die Creme dann trotzdem passt?
An sich finde ich die Box gut, Zahnpasta kann ich immer gebrauchen, rote Nagellacksammlung wird vergrößert.. Und bei dem Rest schaue ich mal :)


Anschließend folgt die DM Lieblinge Box für den Monat Juli 2013
DM Lieblinge Juli 2013
Ganz ernsthaft.. Was soll das bitte? Ich bin ein absoluter Gegner von der Playboymarke und hätte gerne das Kotzen bekommen, als ich ausgepackt habe. Die Box finde ich persönlich sehr schlecht und hat mir den Entschluss erleichtert, keine Boxen mehr zu bestellen.


Glossybox Juli 2013 - "Le grand bleu"

Glossybox Juli 2013 "Le grand bleu"
Ich bin mir gerade gar nicht so sicher, ob es sich wirklich um die Julibox handelt. Aber diese gab es in Verbindung mit der letzten hier vorgestellten Box. Die Box würde ich neutral bewerten. Ich bin weder vom Hocker gefallen, noch auf den Hocker gesprungen.
Probieren geht über Studieren!


Glossybox Best of Britain

Glossybox Best of Britain
Uuuh, viele Produkte! Ich freue mich! Und viele Nagellackflaschen - ich freue mich noch mehr!
Auch Mememe ist dabei, finde ich super! Den Rest habe ich mir nicht mehr so genau angeguckt ;)



Fazit: Ich glaube, ich bin endlich zu alt für solche Boxen bzw. bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich diese Boxen nicht mehr brauche. Ich kaufe mir lieber bekanntes oder was mir empfohlen wird, anstatt Geld auszugeben und sich nicht über alles freuen zu können.

Natürlich wird es das ein oder andere Mal geben, dass ich wieder zuschlage (der Newsletter von Glossybox zwinkert mir immer mal wieder verführerisch zu) aber ich versuche stark zu bleiben und den Fokus auf mir wichtige Produkte zu legen.


Wie seht ihr das so? Seid ihr da gleicher Meinung oder habt ihr noch Boxenabos?

Ich wünsche euch einen schönen Abend!


Ergebnis: Bleaching

Jetzt kommt auch nachträglich noch der ganze Text hinzu :)

Wie ich darauf gekommen bin? Man ist ja nie so wirklich mit sich zufrieden, mal ist was zu groß, zu klein, zu hell, zu dunkel.. Aber eine Schönheits-OP kostet dann doch zu viel.

Wieso also nicht mal die Zähne bleachen lassen? Mit einem Kostenfaktor von 150 € für die Behandlung (dauert ca. 1 Stunde) hält es sich noch im Rahmen.

Der Termin wurde, wie schon erwähnt, mit der Praxis "Edel & Weiss" vereinbart.

Zuerst musste ein Fragebogen ausgefüllt werden, Kontaktdaten, Krankheiten, Allergien usw.

Anschließend folgte die Aufklärung über den Ablauf, Risiken usw.

Zuerst war meine Freundin dran, der zweite Stuhl war noch besetzt. 15 Minuten später durfte ich dann Platz nehmen.

Zuerst wird überprüft, welche Farbe die Zähne aktuell haben. Anschließend werden die Zähne kurz mit einem Wasserstrahl (glaube ich) gesäubert und dann eine Paste zum Schutz des Zahnfleisches aufgetragen. Anschließend folgt das Bleichmittel.

Ich habe ganz vergessen zu fragen, aber ich glaube, nur die Eck- und Schneidezähne sind davon betroffen, die anderen sieht man ja sowieso nicht ;)

Nachdem kurz ein Leuchtstift (wie ihr bemerkt, werfe ich nur mit Fachbegriffen um mich ;D) auf alles gehalten wird, ist die "Handbehandlung" fertig. Eine Leuchte folgt, die auf die Zähne gerichtet ist, bei Bedarf bekommt ihr die Fernbedienung eines Fernsehers in die Hand, der an der Decke hängt und dürft dann eine Stunde lang auf dem Zahnarztstuhl verbringen. Damit die Augen nicht geschädigt werden, bekommt man noch eine ultrasexy Brille aufgezogen.

Anfangs war alles kein Problem, doch dann folgten vereinzelt stechende Schmerzen, bei mir fing es im linken, unteren Eckzahn an. Meines Erachtens wurde es immer schmerzhafter und heftiger, dann ging es mit dem rechten, oberen Schneidezahn los. Ich würde es als "Zahnwehen" beschreiben.

Zwischendurch werden Kontrollen durchgeführt und Speichel abgesaugt.

Nach einer Stunde wurde alles entfernt, ausspülen, Gel auf die Zähne und fertig war der Ablauf.

Uns wurde eine Nachbehandlung empfohlen, aber ich glaube, die werde ich mir vorerst nicht mehr antun!


Gesamteindruck: Die Zähne sind wirklich um einiges heller geworden, das freut mich. Aber die Schmerzen (die leider vollkommen normal sind und bis zu 24 Stunden anhalten können) sind extrem heftig, sodass ich mir ernsthaft überlegen muss, das noch einmal zu machen. Zudem hatte ich den Eindruck, dass die Angestellten auf den Feierabend vorbereitet war (wir waren um 17:30 Uhr vor Ort, fertig um kurz vor 19 Uhr) und uns "noch schnell" abgefertigt hat. Das fande ich sehr schade.

Ich hoffe, euch mit diesem kurzen, fachlich sehr kompeteten ;) Bericht weitergeholfen zu haben.

Wart ihr denn auch schon mal beim Bleaching und könnt meine Meinung über die Schmerzen teilen, oder stelle ich mich nur so an?

Ja, meine Zähne sind nicht die geradesten und durch den Sport sind auch einige Ecken bereits abgebrochen :/

Bleaching

Gerade sitze ich bei "Edel & Weiß" in der Praxis.
Heute probiere ich mal das Bleaching aus und nehme euch mit auf die Reise.
Gerade ist eine Freundin von mir dran, ich folge in 10 Minuten.
Ich freue mich schon auf die einstündige Maulsperre. Sieht sehr lustig aus ;-)